Header SolvisBen

Heizkessel SolvisBen: Flexibel und effizient

Warmes Frischwasser und Heizwärme, und das heute sowie in Zukunft - dafür sorgt der kompakte Heizkessel SolvisBen. Wie sein großer Bruder, der SolvisMax, ist auch SolvisBen dank seines modularen Aufbaus jederzeit auf andere Energieträger umrüstbar. 

Der SolvisBen ist der ideale Heizkessel - flexibel für die Zukunft, effizient und preiswert.  

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Zukunftsträchtig Heizen mit SolvisBen

Der Energiemanager SolvisBen steht stellvertretend für den innovativen Kurs, den Hersteller Solvis fährt. Durch die Systemoffenheit, dank der SolvisBen jederzeit nachrüstbar und somit mit weiteren Energiequellen kompatibel bleibt, sowie der praktischen Kombination aus Warmwasser und Heizen - inklusive Speichertechnik - bleibt der Heizkessel flexibel. So können auch Jahre nach der Installation beispielsweise Solaranlagen integriert werden.

Heizkessel

Flexibles Heizsystem

Je nach persönlichem Wunsch kommt das Gerät mit einem Gas- oder Öl-Brenner. Sie bleiben aber stets flexibel - dank des intelligenten Modulsystems kann der Heizeinsatz jederzeit nach- oder umgerüstet werden. 

Durch die Integration des Heizeinsatzes in den Heizungspufferspeicher heizt SolvisBen effizient und schonend. So können Sie sich auf einen geringeren Energieverbrauch freuen, was wiederum den eigenen Geldbeutel schont. Durch die Langlebigkeit des Energiemanagers profitiert auch die nachfolgende Generation. 

Dank des patentierten 3-Schichtenspeichers stellt SolvisBen durchgehend Warmwasser in Lebensmittelqualität bereit. Ein integriertes Frischwassersystem erhitzt dabei das Trinkwasser erst beim Zapfen, wobei die Bildung von Legionellen reduziert wird. 

SolvisBen - Made in Germany:

  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
    SolvisBen arbeitet äußerst effizient. 
  • Alleskönner
    Frischwassersystem sowie Heizung in einem Gerät.
  • Flexibel
    Moderne Technologien wie Solarthermie und Photovoltaik lassen sich jederzeit integrieren. 
  • Langlebig
    Mindestlebensdauer: 20 Jahre. 
  • Förderung
    Bis zu 3.000 Euro sind je nach Konfiguration möglich. 
  • Zukunftsträchtig
    Ein Wechsel von Öl auf Gas? Jederzeit möglich. 

SolvisBen - eine Investition in die Zukunft

Wer sich für SolvisBen entscheidet, wählt ein Heizsystem, welchem die Zukunft gehört. Moderne Technologie, pure Effizienz und eine günstige Anschaffung machen den cleveren Heizkessel zur idealen Investition, die durch Made in Germany-Qualität auch eine ganze Weile für Sie da sein wird. Die kompakten Maße SolvisBens mit 0,65m Breite, 1,50m Höhe und 1,20m Tiefe lassen eine Installation in verschiedensten Räumen zu - im Keller, unter dem Dach oder im Hauswirtschaftsraum. 

Erklärvideo


 

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 94 33) 24 34-0

Termin vereinbaren

Christof Gietl

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zum Thema Heizungserneuerung finden Sie hier.

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur
neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Experten leicht in wenigen Schritten realisieren und erhalten.

Heizungsumbau

 

Solvis Max vor grünem Hintergrund

SolvisMax – der beste Freund der Sonne!

Durch das Modulsystem SolvisMax ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel und kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln.

SolvisMax

 

Was Wärme wert ist | Heizungskosten

 

Was kostet eine Heizung?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungskosten

Haus_mit_Solarzellen
bad & heizung concept AG

 

Ergänzender Solarspeicher

Der SolvisMax Solo ist ein ausgezeichneter Solarspeicher, der den vorhandenen Heizkessel mit einer Solaranlage auf dem Dach verbindet. Damit sind enorme Brennstoffeinsparungen möglich.

SolvisMax Solo 

PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund
fotolia, danielschoenen

 

Überschussenergie nutzen

Photovoltaikanlagen erzeugen Strom aus der Wärme der Sonne. An manchen Tagen wird dabei mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann. Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

SolvisPV2Heat

 

Heizungsförderung

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis arbeiten besonders effizient und langlebig. Nutzen Sie dafür die staatlichen Förderungen und sichern Sie sich einen Zuschuss zwischen 3000 und 6.600 Euro!

Solvis-Heizungsförderung